Rezert - Stuttgart - Operative Versorgungsmöglichkeiten von chronischen Wunden - Dozent: Dr. Jonas Kolbenschlag - S-200625-10

Rezertifizierung ICW ® & DGfW
  • 1 Seminar
  • 2 Teilnehmerdaten
  • 3 Übersicht
Für diese Veranstaltung erhalten Sie:
8 Rezertifizierungspunkte der ICW - die Registriernummer der Veranstaltung lautet: 2020-R-486
3 Rezertifizierungspunkte der DGfW - Die Rezertifizierungsnummer lautet: 0028-DGfW-C-2020


Schulungsinhalte:
Nicht immer können chronische Wunden allein mit lokaler Wundbehandlung zur Abheilung gebracht werden. In einigen Fällen wird die Unterstützung eines Chirurgen benötigt.
Bei dieser Rezertifizierungsveranstaltung werden Verfahren und Möglichkeiten der Rekonstruktionschirurgie vermittelt.

- Genese und Pathophysiologie chronischer Wunden
- Rekonstruktionschirurgie
- operative Verfahren zur Deckung
- Hauttransplantationen
- mikrochirurgische Rekonstruktion
- palliative plastische Chirurgie
Wundmitte Akademie Gewerbestr. 36 70565 Stuttgart
99,00 EUR inkl. 0,00 EUR (0,0%) MwSt.

Auf Anfrage

Dr. Jonas Kolbenschlag

Anmelden