Rezert - Kaiserslautern - Wenn die Wunde nicht heilen will - Dozentin: Sibylle Hubert - KL-201202-20

Rezertifizierung ICW e.V.®
  • 1 Seminar
  • 2 Teilnehmerdaten
  • 3 Übersicht
201202-20
Für diese Veranstaltung erhalten Sie:
8 Rezertifizierungspunkte der ICW - die Registriernummer der Veranstaltung lautet: 2020-R-444
3 Rezertifizierungspunkte der DGfW - Die Rezertifizierungsnummer lautet: 0031-DGfW-C-2020

Schulungsinhalt:
Die Lokaltherapie hat einen sehr großen Stellenwert in der Wundbehandlung.
Der Fokus des Behandlerteams ist auf die Wunde gerichtet und oft nicht auf den Menschen als Ganzes.
Die Schulungsinhalte sollen mit vielen Praxisbeispielen die Aufmerksamkeit auf die Faktoren richten, welche
die Wundheilung beeinträchtigen oder verhindern.
Lerninhalte
- Was hat Wundassessment mit dem Heilungsprozess zu tun?
- Kausaltherapie vor Lokaltherapie: Versorgungsbeispiele
- Zielsetzungen in der Therapie aus Sicht des Patienten und der Behandler
- Zielsetzungen in der Therapie kurativ oder palliativ? Warum ist das so wichtig?
- Welche Rolle spielt die Lebensqualität?
- Chancen und Grenzen der Wundversorgung "


Diese Veranstaltung findet in Kooperation mit der Varitec GmbH statt.
Die weitere Kommunikation sowie die Abrechnung des Kurses wird von unserem Kooperationspartner durchgeführt.
Mit der Annahme der Datenschutzerklärung während dem Anmeldeprozess erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Ihre Adressdaten an die Varitec GmbH weitergeben.
Die Datenschutzerklärung der Varitec GmbH finden Sie unter:
https://www.varitec.de/index.php/datenschutzerklärung
Mühle am Schlossberg, Schlossberg 16, 67681 Wartenberg-Rohrbach
99,00 EUR inkl. 0,00 EUR (0,0%) MwSt.

02.12.2020 09:00 - 16:15

Sibylle Hubert

Anmelden